Kooperationen
zurück zur Übersicht
Verfasst am 25.02.2017 um 18:20 Uhr

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), 

Landesverband Berlin e.V.


Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesverband Berlin e.V., und die Berliner Gartenfreunde engagieren sich gemeinsam für die Erhaltung von Natur und Umwelt in Berlin. Mit Kampagnen und Aktionen werben sie zusammen mit weiteren Grün-Verbänden für mehr Umweltschutz und Lebensqualität in einer wachsenden Stadt, so etwa mit der Kampagne Immergrün. Als Mitglieder der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz (BLN) beteiligen sie sich darüber hinaus an der Stadtentwicklung und schrecken auch vor nötigen Auseinandersetzungen mit Politik und Verwaltung nicht zurück. 


Der BUND Berlin ist einer von 16 Landesverbänden des deutschlandweit organisierten BUND mit derzeit rund 14.000 Mitgliedern und Förderern. Er kämpft dafür, dass den Belangen von Umwelt- und Naturschutz in Berlin mehr Gewicht beigemessen wird, damit die Lebensgrundlagen nachfolgender Generationen erhalten bleiben. Zu seinen Kernthemen gehören neben Naturschutz auch Klima und Energie, Mobilität und Verkehr, Gewässerschutz und Abfallwirtschaft.


BUND, Landesverband Berlin