Weiterbildung / Schulung
zurück zur Übersicht
Verfasst am 05.07.2022 um 10:00 Uhr

Ausbildung - Wertermittler*in für Aufwuchs und Außenanlagen

Programmnummer: 23201

Ort:KGA Neuköllnische Wiesen (Süden)
Kiefholzstr. 99-111, 12057 Berlin
Datum: 08.02.2023 - 05.04.2023 - Uhrzeit: um 18:00 Uhr
Teilnehmerkreis:  
Nur für Mitglieder von Institutionen, denen die Verwaltung von Kleingärten obliegt und den Auftrag zur Schulung erteilen
Gebühren:
Für Mitglieder kostenlos
Für Nicht-Mitglieder 60 €

Teilnehmer/Dauer: 
max. 12 / 9 Tage zu je 2 Stunden

Zu Ihrem Schutz und zur Eindämmung des Coronavirus:
Sollten sich bei Ihnen Symptome einer Erkältung zeigen, nehmen Sie bitte von der Teilnahme Abstand.

Die aktuelle SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung finden Sie hier.


Termine:
Mi. 08.02.2023  18:00 Uhr - Einführung mit Vorstellung
Mi. 15.02.2023  18:00 Uhr - Vermittlung der Richtlinien mit Fallbeispielen
Mi. 22.02.2023  18:00 Uhr - Vermittlung der Richtlinien mit Fallbeispielen
Mi. 01.03.2023  18:00 Uhr - Vermittlung der Richtlinien mit Fallbeispielen
Mi. 15.03.2023  18:00 Uhr - Vermittlung der Richtlinien mit Fallbeispielen
Mi. 22.03.2023  18:00 Uhr - Vermittlung der Richtlinien mit Fallbeispielen
Sa. 25.03.2023  11:00 Uhr - Außentermin Kleingartenanlage mit Aufnahme Feldprotokoll
Mi. 29.03.2023  18:00 Uhr - Prüfung
Mi. 05.04.2023  18:00 Uhr - Abschluss -  Alle Fallbeispiele werden in der Theorie an einem Modell einer Kleingartenparzelle erläutert
Weitere Lehrgänge:
Voraussichtlich Herbst 2023


Referenten:
Bernd Stapel, Helmut Pletz


Themen/Beschreibung:
Vermittlung und Umsetzung der Inhalte aus der Wertermittlungsrichtlinie des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e. V. betreffend Aufwuchs und Außenanlagen in Theorie und Praxis


Zielsetzung: 
Erwerb der Wertermittlerbefähigung für Aufwuchs und Außenanlagen
Dokumente:

Anmeldeformular

Gebühren:

kostenlos
60,00 €
0,00 €
60,00 €
0,00 €
Ich habe die und Bestimmungen gelesen und akzeptiert.