Kooperationen
zurück zur Übersicht
Verfasst am 04.11.2016 um 16:25 Uhr

Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur


Gegründet 1997, ist die Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur ein Zusammenschluss von Freunden und Förderern des Gartenbaus und der Gartenkultur, vornehmlich aus Berlin und Brandenburg - der Hauptwirkungsstätte Peter Joseph Lennés. Sie fördert die wissenschaftliche, künstlerische und praktische Ausbildung der verschiedenen Sparten der gärtnerischen Berufe. Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e. V. ist seit mehreren Jahren institutionelles Mitglied der Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur, Landesverbandspräsident Günter Landgraf fungiert als Mitglied im Vorstand der Lenné-Akademie.


Die Berliner Gartenfreunde engagieren sich zusammen mit der Lenné-Akademie und der Initiative „Grün macht Schule“ im Bereich Schulgartenarbeit. Der 2016 zum fünften Mal ausgelobte Schulgartenwettbewerb stieß auf rege Beteiligung: 16 Berliner Grund- und sieben weiterführende Schulen rangen um die Peter-Joseph-Lenné-Medaille.


Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur