Verfasst am 30.08.2018 um 11:50 Uhr

Bitte vormerken! Regionalworkshops Klimawandel

Im Zuge der Kampagne "Berlin in Klimawandel - Wir tun was für das Wetter" des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e.V. sind in den folgenden Monaten vier berlinweite Klima-Gärten-Workshops für Multiplikatoren auf Bezirksverbandsebene (Nord, Ost, Süd, West) geplant. 

Inhalte und Themen der Klima-Gärten-Workshops:

  • Wasser: Richtige Bewässerung, Wasserspeicherung, optimale Bewässerungstechnik

  • Boden: Verwendung torffreier Erden, Einsatz und Herstellung von Kompost, Einsatz von Bodenbedeckungen, Gründüngung,Bodenverbesserung, Analysetechniken

  • Flora: Auswahl widerstandsfähiger Pflanzen, richtige Sortenwahl, Verwendung klimafester Pflanzen, Mischkulturanbau, Krankheiten und Schädlinge an Pflanzen, Pflanzgestaltung, standortgerechte Pflanzung

  • Fauna: Schaffung von Lebensräumen für die heimische Tierwelt, Überwinterung und Rückzugsmöglichkeiten schaffen, Entwicklungen der Tierpopulationen beobachten (Nützlinge/Schädlinge)

  • Luft: Wetterdaten und Wetterstation, Klimaentwicklung

Kräuterspirale in Schaugarten Treptow                                                                                                       Foto: javallma

Temine und Veranstaltungsorte:


Süd: am 20.10.2018 um 14:00  - 17:00 Uhr im Fach- und Schulungsgarten des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Berlin-Treptow e.V. 

 

Nord: am 28.10.2018 um 14:00 - 17:00 Uhr  Fach- und Schulungsgarten des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Pankow e.V.

Ost: im November (Termin wird noch abgestimmt)


West: im November (Termin wird noch abgestimmt)