Alles, was Recht ist
zurück zur Übersicht
Verfasst am 25.08.2017 um 12:29 Uhr

Pächterwechsel – Herausforderung für Vereine und Verpächter


Der Pächterwechsel gehört zum Alltag der Kleingärtnervereine. Er ist eine der wichtigsten und häufigsten Aufgaben in den Organisationen des Kleingartenwesens und gleichzeitig eine der größten Herausforderungen. Denn nicht selten endet er im Streit. Dem kann man mit einigem Grundwissen im Vertrags- und Vereinsrecht vorbeugen. Im Seminar Recht (Juni 2017), veranstaltet von unserem Dachverband, dem Bundesverband Deutscher Gartenfreunde, sorgten Rechtsanwälte und juristische Fachleute für den notwendigen Wissenstransfer.


Seminar-Themen:

- Der Pächterwechsel – gesetzliche Rahmenbedingungen und vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten

- Die Rolle der Wertermittlung bei Pächterwechsel

- Rechtliche Rahmenbedingungen für die Wertermittlung

- Probleme und Lösungsansätze bei Pächterwechsel

- Versicherungsrechtliche Aspekte bei Pächterwechsel


In der Nummer 255 der Grünen Schriftenreihe des BDG finden Sie die Hinweise zu den geltenden Gesetzen und zur aktuellen Rechtssprechung.