Veranstaltungen
zurück zur Übersicht
Verfasst am 18.08.2017 um 12:29 Uhr

Acker-Talk: Was ist Pflanzengesundheit?


Ort: IGA-Ausstellungsgelände Berlin-Marzahn, Eingang: U5 Am Kienberg, 12683 Berlin
Datum: Donnerstag, 24.08.2017 - Uhrzeit: um 17:00 Uhr

Das Projekt "Weltacker - 2000 Quadratmeter" der Zukunftsstiftung Landwirtschaft lädt auf den IGA-Weltacker zum Acker-Talk ein. Am 24. August informieren und diskutieren ab 17 Uhr Gerd Carlsson (Weltacker) und Hans-Martin Meyerhoff (Gut Temmen) über alternative Methoden bei der Behandlung von Pflanzenkrankheiten und die Bedeutung gesunder Böden für gesunde Pflanzen. 


Alain Hamm, Gartenfachberater des Bezirksverbandes Berlin-Marzahn der Gartenfreunde, wird seine Erfahrungen aus dem Kleingartenbereich beisteuern und Anregungen geben, wie Pflanzenschutz insbesondere im Kleingarten umgesetzt werden kann. Anschließend sind alle Teilnehmer zu einem Besuch des IGA-Startergartens in der benachbarten Kleingartenanlage „Am Kienberg“ eingeladen. 


Interessenten melden sich bei der Zukunftsstiftung Landwirtschaft an: carla@2000m2.de. Dort 

erhalten Sie Freikarten für den Zutritt zum IGA-Gelände.

Anfahrt