Herzlich Willkommen

Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e. V. vertritt die Interessen von rund 70.000 Kleingärtnerinnen und -gärtnern in der Hauptstadt.

Kleingärten sind nicht nur ein lebenswichtiger Bestandteil der grünen Lungen der Stadt, sondern erfüllen auch in großem Maße soziale Verpflichtungen.

Was muss man tun, um einen Kleingarten zu pachten?

Wenn Sie Interesse an einem Kleingarten haben, wenden Sie sich am besten direkt an einen der uns angeschlossenen Bezirksverbände in Ihrer Wohnungsnähe. Kontaktdaten finden Sie hier. Informieren Sie sich auch über unser Merkblatt.



Neues vom Landesverbandstag (20.06.2014)
Auf dem Landesverbandstag 2014 am 15.06.2014 wurden zwei Positionen im geschäftsführenden Vorstand nachgewählt. Neue Schriftführerin ist Frau Dr. Gabriele Gutzmann und neues Vorstandsmitglied für Soziales ist Frau Roswitha Hanse. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl.
Tag des Gartenteiches 2014 (15.05.2014)
Gesucht wird der schönste, ökologischste Teich in Berlins Kleingärten. Machen Sie mit!
IGW Ball 2015 (07.05.2014)
Sichern Sie sich schon jetzt die besten Plätze. und erleben Sie auch 2015 die einmalige Atmosphäre des IGW Balls.
Internationale Grüne Woche 2014 (11.02.2014)
ca. 420.000 Besucher auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche Kleingärtner - Mitten im Leben
Die Gewinner des Landeswettbewerbes 2013 stehen fest (04.11.2013)
Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e. V. lobte den Landeswettbewerb 2013 für Kleingartenanlagen in Vorbereitung des 23. Bundeswettbewerbes „Gärten im Städtebau 2014“ aus...
Einladung zum Staatsbesuch 2013 (04.09.2013)
Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung...
Verleihung der Wilhelm-Naulin-Plakette (29.08.2013)
Am 07. September 2013 wurde die Wilhelm-Naulin-Plakette verliehen...
Neuwahlen auf dem Landesverbandstag (17.06.2013)
Am 15.06.2013 fanden auf dem Landesverbandstag Nachwahlen statt. Neu im geschäftsführenden Vorstand begrüßen wir Frau Hanse als Schriftführerin, Herrn Schrage als Vizepräsidenten und Herrn Wachtmann als Vorstandsmitglied für Fachberatung.
Suche:
 

News

Veränderungssperre in Oeynhausen
Auf einer Sondersitzung der BVV am 08.07.2014 wurde ein Etappensieg für die Oeynhausener Kleingärtner errungen. Eine Veränderungssperre wurde mit einer Mehrheit von 29 Stimmen von 46 Anwesenden Verordneten beschlossen. Weitere Details finden Sie in verschiedenen Presseartikeln und im Tagebuch des Kleingärtnervereins Oeynhausen.


Pflanzenschutz im Hobbygarten – Online-Umfrage des Umweltbundesamtes
Das Umweltbundesamt bittet Haus- und Kleingärtner um Mithilfe bei der Erstellung von Info-Materialien für naturgemäßes Gärtnern. Zur Umfrage


Charlottenburg/Wilmersdorf
Bürgerentscheid zum Erhalt des Kleingärtnervereins Oeynhausen. Am 25.05.2014 stimmten die Charlottenburg/Wilmersdorfer Wähler mit überwältigender Mehrheit von 77 % für den Erhalt der Kolonie Oeynhausen. Vom Vorstand des Kleingärtnervereins erhielten wir dieses Dankschreiben.


Tag des Gartenteiches 2014

Gesucht wird der schönste, ökologischste Teich in Berlins Kleingärten. Machen Sie mit!


Stadtforum 2030

Bis zum Sommer 2014 richtet das Stadtforum unter dem Titel "Stadtforum 2030" den Fokus auf das Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030. Es informiert und bindet Partnerinnen und Partner aus Forschung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft aktiv in den Arbeitsprozess ein. Der Landesverband Berlin ist mit dabei. Termine und Informationen können Sie hier nachlesen.


Dauerhafter Erhalt aller Berliner Kleingartenanlagen

Am 20.02.2014 hat das Abgeordnetenhaus von Berlin mit den Stimmen der Koalition einen Antrag der SPD- und CDU-Fraktion zum dauerhaften Schutz für Kleingärten in Berlin an den zuständigen Ausschuss weitergeleitet. Dazu erklärt der Präsident des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e.V., Günter Landgraf: Pressemitteilung zum Antrag an den Senat vom 20.02.2014


 
Am 31.01.2014 hat die BVV Charlottenburg-Wilmersdorf gegen eine Veränderungs-sperre für das Gelände des KGV Oeynhausen abgestimmt, jedoch Zurückstellung von Baugesuchen angekündigt. Lesen Sie mehr im Tagebuch des Vereins.


Die App für Bienenfreunde

Hier können sich Interessierte über rund 100 bienenfreundliche Blühpflanzen informieren, die ihren Balkon oder Garten schöner machen. Der Service ist ein Angebot des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und kann kostenlos unter www.bmelv.de/bienenapp heruntergeladen werden.


Wasserschnelltest

Das Trinkwasserlabor des Berliner ifp Instituts für Produktqualität – bietet auf www.wasserschnelltest.de einen Service an, mit dem Kleingärtner das Wasser, das sie in ihren Gärten verwenden (Brunnen-, Leitungs-, Regenwasser etc.) auf z.B. Krankheitserreger und Schwermetalle untersuchen lassen können.