Herzlich Willkommen

Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e. V. vertritt die Interessen von rund 70.000 Kleingärtnerfamilien in der Hauptstadt.

Kleingärten sind nicht nur ein lebenswichtiger Bestandteil der grünen Lungen der Stadt, sondern erfüllen auch in großem Maße soziale Verpflichtungen.

Was muss man tun, um einen Kleingarten zu pachten?

Wenn Sie Interesse an einem Kleingarten haben, wenden Sie sich am besten direkt an einen der uns angeschlossenen Bezirksverbände in Ihrer Wohnungsnähe. Kontaktdaten finden Sie hier. Informieren Sie sich auch über unser Merkblatt.



3. Laubenpieper-Tour mit Radio B2 (30.06.2016)
... am 2. Juli in der KGA Sonnenschein e.V. in Weißensee...
Jahrbuch, Band 2 (23.01.2016)
Der Berliner Kleingärtner. Zur Geschichte des Kleingartenwesens in Berlin, Band 2, ist erschienen...
Alles was Recht ist (04.08.2014)
Die letzten Artikel aus der Rubrik jetzt online...
Suche:
 

News

Schlagerhammer

Die Berliner Gartenfreunde präsentieren sich am 16. Juli auf dem Familienfestival Schlagerhammer von Radio B2 in Hoppegarten.


Langer Tag der Stadtnatur

Am 18. und 19. Juni beteiligen sich die Berliner Kleingärtner mit zahlreichen Aktivitäten am Langen Tag der Stadtnatur. Weiter


Vorstand wiedergewählt

Auf ihrem Landesverbandstag am 18. Juni haben die Delegierten den Vorstand für die neue Amtsperiode bis 2020 wiedergewählt. Weiter und Pressemitteilung


20. Hohenschönhausener Gartenlauf

Am 18. Juni endete in der KGA Falkenhöhe-Nord e.V. der Jubiläumslauf mit einem neuen Streckenrekord über 5,7 Km. Weiter


Startergarten – Kleingarten neu denken

Die Gewinner des Ulrich-Wolf-Förderpreises der DGGL wurden am 25. Mai ausgezeichnet. Weiter


Grüne Freiflächen erhalten

Zusammen mit mehreren Umweltverbänden haben die Berliner Gartenfreunde am 26. April die Erhaltung der Grünflächen angemahnt. Weiter


KGA Oeynhausen bleibt zur Hälfte erhalten

Wilmersdorfer Kleingärtner haben sich mit der Groth-Gruppe über Entschädigungsmodalitäten geeinigt. Weiter


LV Berlin der Gartenfreunde e.V. verabschiedet Strategie

Die Berliner Gartenfreunde haben auf der Klausurtagung des erweiterten Vorstandes (9. bis 11.10.2015) ihre Strategie in Vorbereitung auf die Abgeordnetenhaus-Wahlen 2016 verabschiedet. Weiter


Kleingärtner erwarten eine ganzheitliche Stadtplanung

Das Präsidium des LV Berlin der Gartenfreunde e.V. hat sich in seiner Klausur am 5.3.2015 zur Drucksache 17/15 259 positioniert. Lesen Sie dazu das Schreiben an den Staatssekretär Prof. Lütke Daldrup und unsere Broschüre zur Zukunft der Berliner Kleingärten mit Schutzfrist bis 2020. "Kleingärtner erwarten eine ganzheitliche Stadtplanung" Pressemitteilung vom 05.3.2015


Fortschreibung des Berliner Kleingartenentwicklungsplanes 2015
Unser Positionspapier vom 22.1.2015